Geschenkidee: Granola

Wie jedes Jahr bangt der Einzelhandel in der Vorweihnachtszeit um den größten Umsatzanteil des Jahres um dann kurz danach bekannt zu geben, dass der Umsatz in der Weihnachtszeit wieder positiv ausgefallen ist und oft die Erwartungen übertroffen habe. Ich denke mir dann immer: Super, der Konsument wurde durch allerlei Werbung und unbedingtes ‚Es muss doch… Geschenkidee: Granola weiterlesen

Vegane Weihnachtsbrownies

Die Weihnachtszeit mit Ihren Leckereien ist ein Fest für den Gaumen und meist ein Albtraum für die Hüfte. Zum Glück gibt es aber Möglichkeiten, um leckere weihnachtliches Gebäck ohne Reue zu essen. Ich stelle euch heute Brownie aus Kidneybohnen vor, die nach Lebkuchen schmecken und dabei noch sehr einfach zu backen sind.

Süßlupinenpatty für Burger

Schon wieder was zu Essen. 😀 Neben laufen ist das auch genau das was ich am liebsten mache. Seit geraumer Zeit ist die Süßlupine im Aufwärtstrend, das merke ich im Biohandel besonders. Es gibt so viele neue Produkte aus der Pflanze mit den Hülsenfrüchten. Die Süßlupine wurde speziell gezüchtet, die Wildlupine enthält einen giftigen Bitterstoff… Süßlupinenpatty für Burger weiterlesen

Tempeh in Tomaten-Kokossauce

Die besten Rezepte entstehen bei mir häufig mit einer kleinen Idee und dem was ich nur noch im Haushalt habe. Genauso ist es gestern nach einem 6,3km Lauf in Oldenburg gewesen. Der Kühlschrank bot mir noch Cherrytomaten, ein paar Karotten und Tempeh. Schalotten und Olivenöl habe ich immer zu Hause also versuchte ich daraus etwas… Tempeh in Tomaten-Kokossauce weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Rezepte

Hafer-Orange Bowl

Nach dem Sport ist das aufladen immens wichtig. Bei mir gibt es dann am liebsten eine Smoothie Bowl mit Proteinpulver. Am heißen Sonntag nach einem 10k Lauf war mir nach einer erfrischenden Bowl.

Buchweizen-Kakao-Porridge

Ein super After-Run Snack, denn dieses Porridge hat es richtig in sich. Rezept für 1 Portion // Zubereitungszeit: ca. 15 Minuten + mindestens 6 Stunden Einweichzeit 250g Buchweizen 100ml Pflanzendrink (ggf. etwas mehr) 4 Datteln 1 EL Kakao Den Buchweizen abspülen und in reichlich Wasser mindestens 6 Stunden oder über Nacht ziehen lassen. Dann das… Buchweizen-Kakao-Porridge weiterlesen

Süßkartoffelsalat

In Kopenhagen haben meine Frau und ich unsere Flittertage genossen, kein Wunder, dass wir uns auch mal richtig durch die Hauptstadt Dänemarks gefüttert haben. Beim Street Food Market am Wasser haben wir uns von „The Protein Kitchen“ ein super Abendessen gegönnt. Das Essen bestand aus zwei Salaten – Quinoa mit Edamame, Rotkraut, Karotte und Cranberries… Süßkartoffelsalat weiterlesen

Kürbisstuten

Den Herbst verbinde ich, seit ich denken kann, mit Kürbisstuten. Sobald die Temperatur draußen fällt und die Tage kürzer werden freue ich mich auf eine Tasse Tee und dazu Kürbisstuten mit Schokocreme oder Konfitüre. Pur oder mit ein bisschen Margarine und Zucker geht natürlich auch. 😉 Dieses Jahr habe ich das erste Mal einen veganen Stuten selbst gebacken.

High-Protein Bread

Auf dem Street Food Market in Kopenhagen habe ich das erste Mal ein High- Protein Bread gegessen und war richtig begeistert davon. Ein optimales Brot für mich, der (auch auf der Arbeit) viel läuft und dem es schwer fällt an Muskelmasse zuzulegen.