EATMILES RUNVEGAN

DAS PROJEKT

Von August bis Oktober 2020 läuft Malte durch Deutschland. Vom Norden in den Süden, von der Küste in die Berge. Über 1700 Kilometer für den Tierschutz.


DIE STRECKE

1700 KM

60 Tage

Vom Norden in den Süden


DER VEREIN

Laufen gegen Leiden

Der erste vegane Laufverein in Deutschland. Hier wird Tierschutz und Sport in Verbindung gebracht. Auf meinem Weg besuche ich viele Mitglieder von LGL – außerdem möchte ich Tierhöfe besuchen die von LGL unterstützt werden.


Malte Kleen isst seit 2015 vegan und hat nach und nach seinen Lebensstil tierleidfrei gestaltet. Nach seinem ersten Halbmarathon in 2016 ist er begeisterter Läufer. Einige Medaillen von 5km bis zum Marathon schmücken das Büro und in 2019 hat er seine Heimatstadt Oldenburg umrundet (59km)